Brauerei

Handwerkliche Braukunst seit 1492

Seit jeher ist es ein aufwändiger Prozess, in einer handwerklich geführten Brauerei ein hochwertiges Bier auf natürliche Weise herzustellen. Die Grosch-Biere, von Beginn an mit diesem Anspruch gebraut, waren seit jeher für außergewöhnlichen Geschmack und Reinheit bekannt und werden seit über 500 Jahren von Reisenden und prominenten Gästen wie schon Martin Luther als bekömmliche Erfrischung zur Rast geschätzt. Heute zollen zehn Bierspezialitäten aus der Brauerei Grosch, allen voran der Fuhrmannstrunk und der Luthertrunk, dieser schon historischen Tradition Tribut.

Unsere Sommer-Biere

Fuhrmannstrunk

Der Fuhrmannstrunk
Der mahagonifarbene, seidig glänzende Fuhrmannstrunk mit seinem wunderbar cremigen Schaum entfaltet beim ersten Schluck seinen vollen Malzcharakter. Der Trinkgenuss offenbart sogleich leichte Röstaromen von Kaffee und Karamell, um schließlich mit einem dezenten Hopfenaroma abzuschließen. Mit einer Stammwürze von 13,4 % sowie einem Alkoholgehalt von 5,5 %.

Prinz Albert Pils

Prinz Albert Pils
Ein goldgelbes, prickelndes Pils mit feinherben Aromen und einer hopfenbitteren Note im Abgang, somit ein typischer Vertreter des fränkischen Pils-Stils. Dieses Original Grosch Prinz Albert Pils hat 11,5 % Stammwürze und enthält 4,9 %
Alkohol.

Luthertrunk

Luthertrunk
Eine unfiltrierte, bernsteinfarbene BIO-Bierspezialität mit opalisierenden Lichtreflexen. Gebraut mit vier verschiedenen Malzen, entfaltet es feine Aromen von getrockneten Datteln und Karamellbonbons. Voller Malzgeschmack mit leichter Vanillenote, der an einen irischen Whiskey erinnert. Mit 13,5 % Stammwürze und 5,5 % Alkohol.

Zwickl Bier

Zwickl Bier
Das goldgelbe, opalisierende Bier mit der natürlichen Bierhefe, duftend nach frischem Heu und einer blühenden Frühlingswiese. Mit einem runden Malzgeschmack und feinem bitteren Hopfenabgang eine typisch fränkische Kellerspezialität bei 11,5 % Stammwürze und 4,9% Alkohol.

Hochzeitsbier

Hochzeitsbier
Ab Mai und nur für kurze Zeit: Die glänzende, rubinrote Bierspezialität für alle Verliebten und Liebenden! Durch seine sahnige Schaumkrone besticht es mit leicht blumigen Aromen und einem Hauch von Quitte. Schon beim ersten Schluck entfaltet sich ein Geschmack nach Honigkaramell und feinen Röstaromen.

Weissbier

Weissbier
Das helle Weissbier aus der Handwerksbrauerei Grosch. Seine Spritzigkeit und das mild-fruchtige, blumige Aroma mit Nuancen von Banane machen dieses Weizenbier mit seiner feinen Bierhefe zu einer einzigartig belebenden Erfrischung. Das helle Grosch-Weissbier hat 12 % Stammwürze und 5,0 % Alkohol.

Anno 1492

Anno 1492
Mit den besten Hopfen aus der alten und der neuen Welt jenseits des Atlantiks gebraut, verbindet das Anno 1492 Jahrhunderte alte Grosch-Braukultur mit Geschmacksnuancen, die ein Bier noch nie zuvor geboten hat. Der Trinkgenuss startet feinherb malzbetont, um sich dann in Aromen von tropischen und Zitrusfrüchten zu entfalten.

Erntebier

Anno 1492
Das hellgelbe, brilliante Grosch Erntebier ist frisch und spritzig mit feinwürzigen Frühlingsaromen – ein leichter Genuss. Der verkürzte Gärprozess sorgt für weniger Alkohol bei vollem Geschmack. Untergärig gebraut, mit 7,9 % Stammwürze und 2,8 % Alkohol, ist das Erntebier ein ideales Bier für den ersten Durst.

LIVE dabei in der Brauerei: Beim Brauen zuschauen

Seit 1492 wird in der Brauerei beim Grosch in Rödental nach alter Tradition Bier gebraut. Dies bedeutet, dass wir natürlich auch heute noch nach dem Deutschen Reinheitsgebot, handwerklich und mit grosser Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein brauen, um Ihnen unser Grosch-Bier in verschiedenen Sorten immer als Spitzenprodukt anbieten zu können.

Wenn Sie wissen möchten, wie unser Bier gebraut wird, nehmen Sie doch an einer Brauerei-Führung mit anschließender Bierprobe teil. Diese bieten wir mit Voranmeldung für Gruppen ab acht Personen an. Fragen Sie nach unseren bierigen Arrangements!